KOSTENFREIE PERSÖNLICHE BERATUNG 
Tel.: 0711 50437990 - E-Mail: info@glassl-brandel.de 

Facebook GB Unternehmensberatung Existenzgründung Stuttgart Esslingen   G+ GB Unternehmensberatung Existenzgründung Stuttgart Esslingen   Twitter GB Unternehmensberatung Existenzgründung Stuttgart Esslingen   Linkedin GB Unternehmensberatung Existenzgründung Stuttgart Esslingen   YouTube GB Unternehmensberatung Existenzgründung Stuttgart Esslingen 

  • LEAN STARTUP

    LEAN STARTUP

    Risiken minimieren, Kunden begeistern & erfolgreich gründen
  • Produkte schnell, risikoarm und erfolgreich auf den Markt bringen

    Produkte schnell, risikoarm
    und erfolgreich auf den Markt bringen

  • VERFÜHREN SIE IHRE KUNDEN

    VERFÜHREN SIE IHRE KUNDEN

    Mit Produkten, denen sie nicht widerstehen können

Lean Startup-Methode

Risiken minimieren, Kunden begeistern, erfolgreich gründen und wachsen

Die meisten Gründer scheitern, weil es keine Kunden für ihr Produkt oder ihre Dienstleistung gibt. Dasselbe Schicksal erleidet die Mehrheit der neu entwickelten Produkte - innerhalb kürzester Zeit sind sie wieder in der Versenkung verschwunden. Warum ist das so?

Unternehmensgründer scheitern mehrheitlich nicht, weil ihre Idee schlecht ist. Neue Produkte mutieren nicht zum Verkaufs-Fiasko, weil sie grundlegend misslungen sind. Die Ursache liegt vielmehr darin, dass das Marktpotenzial im Vorfeld nicht überprüft, sondern lediglich vermutet wurde, ob mit der Geschäfts- bzw. Produktidee tatsächlich ein Kundenproblem gelöst wird, ob eine ausreichend große Zahl an Kunden sich dafür interessiert und bereit ist dafür (welchen Preis)  zu zahlen. 

Einen vielversprechenden Weg, um das frühe Aus junger Unternehmen oder innovativer Produkte zu verhindern, zeigt die vom amerikanischen Entrepreneuer Eric Ries im Jahr 2008 entwickelte Lean Startup-Methode auf.


Erfolgreiche Produkte und tragfähige Geschäftsmodelle entwickeln mit der Lean Startup-Methode

Die Lean-Startup-Methode hilft dabei aus (Geschäfts-) Ideen tragfähige Geschäftsmodelle für Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die von Ihrer Zielgruppe tatsächlich in ausreichend großer Anzahl gekauft werden. Und das mit vergleichsweise wenig Kapital und in kurzer Zeit. Das Risiko eines Flops bei der Einführung eines Produkts oder einer Dienstleistung wird reduziert, weil schon vor der Markteinführung das tatsächliche Marktpotenzial sichergestellt wird.

Somit ist die Lean Startup Methode nicht nur bei der Unternehmensgründung interessant. Auch bestehenden und schon lange etablierten Unternehmen hilft sie dabei, ihre bestehenden Geschäftsmodelle zu verbessern oder neue zu entwickeln und so ihre Marktposition/Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Entscheidend dafür ist einerseits die konsequente Orientierung an den Bedürfnissen Ihrer Zielgruppe bei der gesamten Produktentwicklung, um so einen klaren Kundennutzen schaffen zu können.


Die Kunden-Feedback-Schleife

Lean Startup Methode - Kunden Feedback Schleife

Bereits ganz am Anfang des Gründungsprozesses bzw. Produktentwicklungsprozesses gilt es daher diese Kundenbedürfnisse zu identifizieren und intensiv Kundenfeedback einzuholen.

Andererseits muss akzeptiert werden, dass über ein Geschäftsmodell und seine einzelnen Bestandteile zunächst nur vage, unsichere Vermutungen angestellt werden können. Diese gilt es daher systematisch zu überprüfen/validieren, indem intensiv Kundenfeedback eingeholt wird.

Alle Annahmen zum Geschäftsmodell, beispielsweise die Akzeptanz des Angebots, der Vertriebswege und Produktpreise, werden mit systematischen Tests und Experimenten gründlich validiert.

Die Testergebnisse liefern neue und messbare Erkenntnisse zu den Wünschen und Bedürfnissen der Kunden und ermöglichen eine entsprechende Anpassung oder Korrektur Ihres Geschäftsmodells.


Der Lean Startup-Prozess

Drei Schritte zum erfolgreichen Geschäftsmodell

Kunden finden bzw. Geschäfts-/Produktidee prüfen und bewerten

Kunden finden bzw. Geschäfts-/Produktidee prüfen und bewerten

Zuerst geht es um die Frage, ob Ihre Geschäftsidee bzw. Idee für ein Produkt oder eine Dienstleistung tatsächlich ein relevantes Kundenproblem löst. Beispielsweise mit Interviews finden wir daher die größten Probleme heraus, für die sich Ihre potenziellen Kunden eine Lösung wünschen.


Geschäftsmodell entwerfen & testen

Geschäftsmodell entwerfen & testen

Wenn wir sicher sind, dass Ihre Geschäftsidee tatsächlich die Lösung für ein wichtiges Kundenproblem darstellt, folgt der Entwurf eines passenden Geschäftsmodells mit den Methoden Business Model Canvas oder Lean Canvas.

Nun werden alle erfolgsentscheidenden Annahmen Ihres Geschäftsmodells systematisch getestet. Ziel ist es herauszufinden, ob Ihr Produkt auf dem Markt Erfolgschancen hat. Kriterien dafür sind ausreichend Menschen, die sich für das Angebot interessieren und auch bereit sind dafür Geld auszugeben.

Wir testen und entwickeln Ihr Geschäftsmodell so lange weiter, bis wir gemeinsam die größten Risiken für Ihr Vorhaben beseitigt haben.


Wachstumsstrategien entwickeln

Wachstumsstrategien entwickeln

Auf Grundlage Ihres funktionierenden und marktfähigen Geschäftsmodells entwickeln wir nun gemeinsam Strategien, um Wachstum für Ihr Unternehmen zu erzeugen.

 

 

Kontakt zur G & B Unternehmensberatung

Telefon: +49 (0) 711 50437990

E-Mail: info@glassl-brandel.de

Glassl & Brandel GbR Unternehmensberatung
Laura Theresa Glassl & Kurt Brandel
Flandernstraße 124
73732 Esslingen am Neckar

Nutzen Sie unser kostenloses Beratungsangebot

 

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin